Was meine Kunden über mich sagen

Hi! Wie du schon gesehen hast, biete ich viele Produkte an, mit denen wirklich jeder seine individuellen Fitness-Ziele erreichen kann. Über die Qualität dieser Produkte könnte ich Romane schreiben, doch ich lasse lieber diejenigen zu Wort kommen, die sie bereits gekauft und getestet haben.

Alleine auf Amazon findest du fast 200 Bewertungen zu meinem Buch „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“4,79/5 Sternen sprechen für sich!

Hier sind weiterhin einige Meinungen, die ich jede Woche über Facebook, Instagram, E-Mail, aber auch direkt auf den Produktseiten empfange:

Hi Jo! Nun muss ich mich auch mal melden. Hab mir vor gefühlt Jahren dein Buch gekauft und war noch nicht bereit dafür. Dann hab ich dich bisschen aus den Augen verloren.

Dank Corona bin ich wieder auf dich aufmerksam geworden und muss sagen DANKE

Das Kettlebell Training ist geil anstrengend Ich liebe es mich mehrmals die Woche beim Sport weg zu ballern. Bleib wie du bist und bring noch ein Kettlebell Buch raus. Ich versuche mal auf eins deiner Seminare zu kommen dieses Jahr.

Mach weiter so und bleib so wie du bist

Jannis über „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“

Hey Johannes, ich besitze dein Buch und versuche mich im Moment an deiner 30 Tage KB Challenge (Tag 3 war schon heftig). Großen Respekt, das Buch liest sich gut und die KB Challenge macht Spaß.

benjay über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Moin Johannes! Ich möchte mich einmal bei dir bedanken! War vorher im klassischen Pumpermilieu gefangen. Durch f*cking Corona hab ich mir 16er, 20er und 24er Kettlebells zugelegt.

Bin dann auf deine 30 Tage Kettlebell Challenge gestoßen und nach Tag 3 kläglich gescheitert. Hab mir also sofort den Beginner Guide zugelegt.

Durch deine Mühe, Blut und Schweiß hast du mir den Weg in eine neue sportliche Welt geebnet.

Wie konnte ich nur so lange stumpf pumpen ohne Funktionalität?

Viele sportliche Grüße,

Basti über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“ und das „SINGLE KETTLEBELL EINSTEIGERPROGRAMM“

Vielen Dank für die unentwegt kreative Umsetzung und die geilen Workouts. Die 30 Tage machen dezent fertig. Genau das Richtige und langsam gewöhnen sich die Tatzen wieder an die Reibereien.

Danke aus dem Rheinland

Sam über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Lieber Johannes,

ich wollte nochmal Danke sagen für das grandiose 12 Wochen Einsteiger Programm. Zuerst war ich ja echt skeptisch, ob ich daraus überhaupt noch einen Nutzen ziehen kann, da ich mich doch als recht erfahren an der Kettlebell ansehen würde. Nach ETK Seminar, 10 Wochen RKC Anfängerkurs, bereits im Besitz der Kraft der Kettlebell usw.

Dennoch konnte ich dem Reiz nicht widerstehen und habe mir das Programm geholt und ich muss sagen, es ist wirklich jeden Cent wert.

Da ich das letzt Jahr so gut wie gar nicht mit der Kettlebell trainiert habe (ab und an mal n bissl OH Press, Swing und Clean), sondern eher mit der Dumbbell habe ich mir gedacht benutze ich das ganze mal um wieder rein zu kommen.

Im Moment mache ich den ersten Durchlauf mit 6 kg für den Oberkörper und 8 kg für den Unterkörper. Rein von der Kraft würde auch viel mehr gehen.

Ich merke aber, dass ich durch die lange Abstinenz von der Kettlebell extrem an Mobilität eingebüßt habe und da werden einige Übungen sogar mit so leichtem Gewicht zu einer echten Herausforderung. Den TGU mache ich akutell sogar als Rehaübung mit der 2,5 kg Kurzhantelstange, da die Schulter durch so viel Eisenbeißen doch angeschlagen ist.

Als erfahrener Kettlebeller kann ich also sagen, dass das vermeintliche Einsteigerprogramm für jeden geeignet ist. Besonders geil ist einfach auch, dass man so schnell mit den Workouts durch ist. Sie sind dabei fordernd, aber nicht so, dass man sich danach hinlegen muss.

Sonst kenne ich so kurze Workouts nur im HIIT Stil, wo man im Anschluss ein Sauerstoffzelt braucht. Das ist hier nicht der Fall. Ich freue mich jedenfalls schon wie ein kleines Kind auf Intermediate 1 und vor allem Intermediate 2, da ich doch mehr auf Hypertrophie aus bin ;-).

Tanja über das „SINGLE KETTLEBELL EINSTEIGERPROGRAMM“

Hab gestern das erste Mal ein Turkish Get Up mit der 8 Kettlebell gemacht. Gleich einmal guten Muskelkater und gleich zur Lieblingsübung geworden. Ich danke Dir!

Sascha über das „SINGLE KETTLEBELL EINSTEIGERPROGRAMM“

Alter, Tag 18 ist auch direkt aus der Hölle! Den ganzen Scheiß muss ich auf jeden Fall nochmal mit mehr Gewicht machen. Nur 16er kann ich nicht auf mich sitzen lassen. War ja noch von 17 derbe platt – was hast Du dir da nur für ne krasse Challenge ausgedacht 😀 Jeden Euro wert!

Michael über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Wenn ich die Challenge durch hab, ist dein Intermediate Plan da und ich stark und bereit genug – das ist göttliche Fügung!!!

Nach den ersten 7 Tagen Kettlebell Challenge kann ich sagen: Ich fühl mich vor allem stärker in der Bewegung, irgendwie funktionaler. Ich merk’s besonders in den Schultern, die aber auch schon stabiler geworden sind.

Die Cossack Squats töten aber immer noch meine Hammies!

Julius über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“ und das INTERMEDIATE 2: MORE MUSCLES

Danke Dir für den super Content auch hier auf Insta. Hab auch gestern morgen zugeschlagen und mir deinen Kettlebell Guide für Beginner runtergeladen. Sieht supi aus und wird ab morgen getestet!

Über das „SINGLE KETTLEBELL EINSTEIGERPROGRAMM“

Moin Johannes,

Kurz vorweg Kettlebells sind die geilste Erfindung ever💪

Also meine Erfahrung mit der Kugelhantel sind durchweg positiv und wenn ich könnte wie ich wollte würd ich jeden Tag deine Trainingsprogramme absolvieren. Sei es die aus deinem Buch die Kraft der Kettlebell oder deine online Programme. Ich bin gerade bei deinem Beginner Programm…hammer gut

Ps ich Versuch nach dem Training meist noch ein Kettlebell Swing HIIT Workout dran zu hängen😰 Junge Junge die paar Minuten hauen mich voll wech💪

In dem Sinne bleib gesund und mach weiter so👍

Markus über „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“ und das „SINGLE KETTLEBELL EINSTEIGERPROGRAMM“

Hey Johannes, dein auf der DM in Stolberg handsigniertes Kettlebellbuch hole ich immer noch regelmäßig aus dem Literaturregal!

Das und deine Instagram Stories haben mich nun dazu inspiriert, den derzeitigen Shutdown zu nutzen und mir endlich eigene Kettlebells zuzulegen.

Über „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“

Hi Johannes, hiermit möchte ich mich mal persönlich bei dir bedanken. Mit so viel geilem Content auf YouTube und Instagram zum Thema Kettlebell und Krafttraining konnte mir selbst mit der 16 Kilo Kettlebell die letzten zwei Wochen Zuhause echt nicht langweilig werden. Danke dir, bleib wie du bist und mach weiter so!

Hallo, ich wollte dir nur Mal ein Feedback zu deiner 30 Tage Challenge geben. Ich war Anfang des Jahres durch Grippe außer Gefecht und bin nicht mehr richtig auf die Beine gekommen. Ich war im Prinzip zwei Monate nicht in der Lage Sport zu machen.

Da dachte ich mir, fang doch mal mit der Challenge an. Alter…Die hat es ordentlich in sich. Also ich muss sagen, sehr gut gemacht, sehr gute Übungen und eine gute Balance.

Aber mega anstrengend, daher vielen Dank dafür, bin wieder fit, hab etwas abgenommen und Muskeln aufgebaut. Wollte nur sagen, sehr gute Challenge. Gruß, Ivo

Ivo über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Hallo Johannes, gerade eben haben mein Mann und ich Tag 7 der Kettlebell Challenge geschafft.

Am Anfang denkt man immer…mein Gott, wie soll ich das schaffen, aber dann werden die Zähne zusammengebissen und es ist ein geiles Gefühl wenn man es geschafft hat.

Nicole über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Hey, kurzes Feedback zu deiner 30 Tage Challenge, wenn du es erlaubst. Also ich war ja nie ein Typ für Gym und Eisen.

Hab immer viel mit Körpergewicht gemacht, aber nachdem ich jetzt 23 Tage mit der Challenge und der Kettlebell gemacht hab, hat sich mein Training echt verändert und das mit so wenig Zeitaufwand.

Ergänzt mein bisheriges Training besser, als alles, was ich sonst probiert hab. 1000 Dank dafür!!!

ozzy über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Klasse Buch! Vor 2 Jahren das Buch und die Kettlebells geholt und jetzt wenn das Studio zu ist, wieder super Sache mit den Kettlebells. Man vergisst ganz, wie einen die Kugeln schlauchen können! Mach weiter so!

Über „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“

Hey Johannes, ich hab dein Buch jetzt seit Mai 2018 hier zu Hause liegen und seitdem immer wieder mal im Studio mit den Kettlebells trainiert. Allerdings nie so richtig konsequent.

Seit dem Lockdown trainiere ich praktisch täglich mit den Kugeln zu Hause. Die Veränderung ist echt erstaunlich. Besonders im Core. Vielen Dank dafür! Bleib so authentisch! Ich feiere dich dafür.

M. über „DIE KRAFT DER KETTLEBELL“

Hi Johannes, ich wollte mal die Gelegenheit nutzen und mich bei Dir für Deine tolle Arbeit im Netz und bei Instagram bedanken. Ich habe mit dem Fitnesssport 2013 angefangen und dann bei YouTube bin ich auf dich aufmerksam geworden und bin seitdem großer Fan von Dir! Du motivierst und inspirierst mich immer wieder aufs Neue, was Sport und Ernährung angeht. Bleib wie Du bist, ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute und viel Gesundheit!

Nochmal danke für Challenge! Durch die Quarantäne Zeit (in der man auch mal mehr futtert oder da ein oder andere Bierchen trinkt) hab ich jetzt nicht groß Fett verloren.

ABER Schulter- und Core-Stabilität hat sich wahnsinnig verbessert! Snatches und TGU’s mit der 20er sind jetzt easy (eine 22er oder 24er wird bestellt).

Ich mach noch die Bonus Tage – dann ein oder zwei Wochen Pause – und dann werde ich die Challenge nochmal von vorne machen, um eine Vorbereitung für die Handballvorbereitung zu starten (mit kleinem kcal-Def. und ohne Alkohol)

Aber wirklich…überragendes Programm! Hat mega viel Spaß gemacht (bis auf Tag 27)

Jakob über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“

Hallo Johannes! Habe heute deine 30 Tage Kettlebell Challenge abgeschlossen und kann sagen, dass es eine geile Sache ist.

Ich bin fitter geworden und auch meine Mobilität hat sich verbessert. Ich habe alles mit einer 20 kg Kugel durchgezogen. Da jetzt meine Crossfitbox noch bis im Juni geschlossen bleibt, werde ich wahrscheinlich gerade wieder vom Neuen beginnen.

Diesmal mit einer zweiten Kugel, wenn ich es schaffe eine aufzutreiben. Alles Gute, bleib gesund und so wie du bist! Ich bin Fan!

Mathias über die „30 TAGE KETTLEBELL CHALLENGE“